400 Jahre Passionsspiele Erl

Über 60.000 Zuschauer (98,86% Auslastung) sahen Felix Mitterers Jubiläumspassion in Erl. Seit 400 Jahren finden dort Passionsspiele statt und sind damit die ältesten Passionsspiele im deutschsprachigen Raum. Die Jubiläumspassion (mit über 600 Spielern) war jedoch eine der bedeutensten Produktionen überhaupt im deutschsprachigen Raum. Dies dachte wohl auch die UNESCO, als Sie die Passionsspiele zum Weltkulturerbe für imaterielle Werte erklärte. backstage betreute die Produktion bereits 2 Jahre vor der Premiere. Zusammen mit Markus Plattner (Regie) und Annelie Büchner (Bühnenbild) wurde von Anfang an ein gemeinsames Kreativkonzept entwickelt. Anschließend übernahmen wir die Planung für Beleuchtung, Projektionen und Laser sowie die gestalterische Durchführung.
In fast 300 Presseerscheinungen wurde die Produktion ausnahmslos als herausragend beschrieben.

Hier geht’s zum Pressespiegel

Photos: Christian Mey, Peter Kitzbichler, Rudi Gigler, Ralf Wapler
Video Trailer: Sandhill Pictures mit freundlicher Genehmigung des Passionsspielverein Erl
Video “Goas auf da Roas” mit freundlicher Genehmigung von Ferienland Kufstein
Video “Erl – 400 Jahre Passion” mit freundlicher Genehmigung der Rai Italien – Landesstudio Bozen